Dateien online auf Schad-Software überprüfen

05. März 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine Datei mit Viren, Würmern oder Trojanern verseucht ist, Ihr Virenscanner aber stumm bleibt, sollten Sie trotzdem auf Nummer sicher gehen: Mit einem kostenlosen Online-Virenscanner wie „VirusTotal“ können Sie beliebige Dateien auf Herz und Nieren bzw. Schad-Software überprüfen.

Dateien online auf Schad-Software überprüfen mit VirusTotal

  1. Rufen Sie dazu die Webseite von VirusTotal in Ihrem Browser auf – VirusTotal unterstützt dabei alle aktuellen Browser.
  2. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Choose File“ und navigieren Sie anschließend zu der Datei, die unter dem Verdacht steht, Schad-Software zu enthalten.
  3. Mit einem Klick auf „Scan it!“ wird die Datei erst hochgeladen und anschließend auf den Befall durch Viren, Würmer und Trojaner überprüft. Die Geschwindigkeit ist dabei abhängig von Ihrer DSL-Verbindung – sobald die Datei hochgeladen ist, dauert der Virenscan nur wenige Sekunden.

Anschließend wird Ihnen das Ergebnis angezeigt und Sie erfahren, ob es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat oder ob die Datei wirklich mit Schad-Software verseucht ist.

Falls es sich um einen Fehlalarm handelt, können Sie die Datei natürlich weiterhin ganz regulär nutzen. Falls Sie hingegen mit Schad-Software infiziert ist, müssen Sie sie entweder mit einem Virenscanner säubern oder löschen. Falls es sich um eine infizierte Datei handelt, sollten Sie aus Sicherheitsgründen auch Ihren kompletten Rechner erneut überpüfen.

Sie erreichen die Webseite von VirusTotal unter https://www.virustotal.com/

Maximale Dateigröße von 32 MB

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie lediglich Dateien mit einer Größe von maximal 32 MB bei VirusTotal hochladen können. Dies ist in der Regel ausreichend für Systemdateien und Office-Dokumente, die unter Virenverdacht stehen. Falls Sie jedoch befürchten, dass sich in einem ZIP-Archiv ein Virus, Wurm oder Trojaner verbirgt, sollten Sie Ihren regulären Virenscanner auf diese Datei ansetzen. Kein uns bekannter Online-Virenscan erlaubt den Upload von ZIP-Archiven mit mehreren hundert Megabytes.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"