Erpresser-Trojaner wieder im Umlauf

02. Januar 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Der Trojaner Ransom.AN ist wieder im Umlauf und kommt angeblich von Microsoft. In der E-Mail ist zu lesen, dass die installierte Windows-Version illegal sei. Zur legitimen Nutzung soll der Anwender einen Code eingeben, den man für 100 Euro Vorkasse zugeschickt bekommt.

Im Bild sehen Sie die Kaspersky Rescue Disk und das Register Update, über dem die neuesten Virensignaturen über das Internet geladen werden können.

Kaspersky Rescue Disk

Die 100 Euro müssen innerhalb von 48 Stunden über einen anonymen Bezahldienst eingehen, ansonsten werden alle Daten gelöscht und der PC gesperrt. Die E-Mail stammt natürlich nicht von Microsoft, sondern von Online-Kriminellen, die mit dieser Betrugsmasche schnell Kasse machen möchten.

Erpresser-Trojaner kann mit einem Virenscanner entfernt werden

Um den Erpresser-Trojaner zu entfernen, kann ein aktueller Virenscanner eingesetzt werden. Sicherheitshalber sollten Sie dazu das System über eine Rettungs-CD starten. Sollten Sie auf der Suche nach einer Rettungs-CD mit integrierten Virenscanner sein, ist die Kaspersky Rescue Disk empfehlenswert.

Die neue Version 10 der Kaspersky Rescue Disk durchsucht nach dem Start das komplette System, oder nach Wunsch nur einzelne Laufwerke oder Verzeichnisse nach Schadsoftware. Zusätzlich bietet die CD einen Dateimanager, mit dem Sie Daten retten, infizierte Dateien löschen oder Textdateien bearbeiten können. Für die Internetrecherche im Fehlerfall steht eine deutsche Version des Internet-Browsers Firefox bereit.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"