Gefälschter Bundeskriminalamt-Trojaner versucht 100 Euro abzuzocken

19. November 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Dreister Fall von Massenbetrug. Über einen gefälschten Bundeskriminalamt-Trojaner versuchen Hacker 100 Euro zu erbeuten.

Im Bild sehen Sie das Avira AntiVir Rescue System, mit der Sie ein beschädigtes System reparieren, Daten retten und eine Überprüfung des Systems auf Virenbefall durchführen.

Checken Sie Ihr System auf bösartige Software

Zurzeit ist ein Trojaner unterwegs, der das komplette System lahmlegt und dabei vorgibt es handele sich um eine Maßnahme des Bundeskriminalamtes (BKA). Nach dem Systemstart erscheint eine Meldung, dass ein VORGANG ILLEGALER AKTIVITÄTEN festgestellt worden sei. Um das System wieder freizuschalten, solle das Opfer ein Bußgeld von 100 Euro leisten. Wenn die Strafzahlung verweigert wird, würde dies die Löschung der Festplatte innerhalb von 24 Stunden auslösen. Dass es sich bei der Meldung um eine Fälschung handelt, ist schon am weiteren Text zu erkennen, der voller Rechtschreibfehler ist.

Aktuelle Scanner erkennen und beseitigen die Schadsoftware

Die Hersteller von Antivirensoftware haben bereits reagiert und stellen Updates zur Erkennung und Beseitigung des Trojaners zu Verfügung. Wenn der Trojaner sich bereits auf dem System eingeschlichen hat, hilft nur eine Rettungs-CD weiter, um das System zu reparieren.

Eine empfehlenswerte Rettungs-CD mit integrierten Virenscanner ist das Avira AntiVir Rescue System. Das Avira AntiVir Rescue System ist eine linux-basierte Applikation, die es Ihnen erlaubt auf Rechner zuzugreifen, die nicht mehr gestartet werden können. Auf diese Weise können Sie ein beschädigtes System reparieren, Daten retten und eine Überprüfung des Systems auf Virenbefall durchführen.

TIPP: Laden Sie im Download-Bereich die EXE-Datei herunter. Diese enthält eine eigene Brennsoftware.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"