Installieren Sie nicht das angebliche SMS-Spionageprogramm von Waledac

23. April 2009
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Der Schädling Waledac, der momentan auch über Conficker installiert wird, verteilt von infizierten Rechnern aus weitere Viren. Dafür verspricht er Ihnen über eine Web-Seite ein Programm zur SMS-Spionage.

Die Sicherheitsspezialisten von F-Secure warnen unter anderem vor der Adresse smsclubnet.com, über die sich der Schädling verbreiten will. Angeblich sollen Sie alleine durch das Installieren des Programms auf Ihrem Rechner die SMS-Nachrichten von beliebigen Personen mitlesen können.

Insbesondere wird versprochen, dass Sie die SMS-Kommunikation Ihres eigenen Partners als "Treuetest" lesen können. In einer angeblichen Testphase von 30 Tagen sollen Sie diese Funktionen auch noch kostenlos nutzen können.

Bisher sind die folgenden Dateien bekannt, über die Waledac sich auf Ihrem System einnisten will: sms.exe, trial.exe, smstrap.exe, freetrial.exe und smsreader.exe.

Verteilt werden diese unter anderem über die Seiten downloadfreesms.com, chinamobilesms.com und smsclubnet.com. Aber auch andere Web-Seiten, beispielsweise angebliche Partnerbörsen, werden für die Verbreitung genutzt. Eine vollständige Liste der bisher bekannten Adressen, über die Waledac ihren Rechner infizieren will, finden Sie bei F-Secure.

Die IP-Adressen der Web-Seiten wechseln ständig. Bei den Rechnern, die die Internetseite bereitstellen, handelt es sich laut F-Secure auch um Heimrechner, die mit Waledac infiziert sind und ohne das Wissen ihrer Besitzer zur Infektion von anderen Rechnern beitragen.

Installieren Sie die angebotenen Dateien auf keinen Fall auf Ihrem Rechner. Waledac ist bekannt dafür, Ihren PC für den Versand von Spam zu missbrauchen und Passwörter zu stehlen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"