Kaspersky Anti-Virus jetzt kompatibel zu Windows 7

23. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Kaspersky hat seinen Virenscanner fit für die Zukunft gemacht und unterstützt jetzt auch Windows 7 - allerdings im Rahmen einer ‚technischen Vorschau', die bei ersten Tests weder für Abstürze noch sonstige Probleme sorgte.

Neben dem Virenscanner ist auch ein Spamschutz sowie eine Firewall enthalten. Die Virenerkennung wurde optimiert und soll jetzt wesentlich effizienter arbeiten als die Vorgänger-Version.


Doch nicht nur bei der Unterstützung von Microsofts neuem Betriebssystem hat sich etwas getan, sondern auch bei der Benutzeroberfläche: Kaspersky hat die Oberfläche grundlegend überarbeitet und optimiert, um auch unerfahrenen Benutzern eine leichtere und intuitivere Bedienung zu ermöglichen. Es darf zwar bezweifelt werden, dass sich unter den freiwilligen Beta-Testern von Windows 7 viele unerfahrene Anwender befinden, jedoch sollen die vorgenommenen Änderungen in alle Versionen von Kaspersky Anti-Virus einfließen.


Mit dem integrierten heuristischen Filter will Kaspersky das System auch vor Viren beschützen, die bislang noch nicht bekannt sind: Dazu wird das Verhalten von Anwendungen beobachtet und sobald ein Verdachtsmoment entsteht, dass Programmcode eine Gefahr für die Systemsicherheit darstellen könnte, wird dieser Programmcode abgeschottet. Anschließend wird er in einer virtuellen Umgebung gestartet und dort analysiert - auf diese Weise kann er den Rechner nicht infizieren, aber nähere Informationen über die potenzielle Gefahr ermittelt werden.

Download von Kaspersky Anti-Virus Technical Preview Windows 7: ftp://ftp.kaspersky.com/beta/kavwks8.0_for_windows7/kavwks8.0.0.1015en.exe

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"