Setzen Sie im Notfall eine Multiboot-DVD mit den besten Rettungs-CDs ein

05. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie auf der Suche nach einem professionellen Notfall-Paket sind, sollten Sie Sardu herunterladen. Damit packen Sie ausgesuchte Notfall-CDs auf eine DVD und eliminieren damit jede Schadsoftware.

Im Bild sehen Sie die deutschsprachige Internetseite von Sardu und die Schaltfläche für den Download.

Erstellen Sie mit Sardu eine Multiboot-CD/DVD oder einen startfähigen Rettungs-Stick

Sardu unterstützt CDs, DVDs und USB-Geräte. Einfach die gewünschten Rettungs-CDs aussuchen, eine Image-Datei anlegen und auf DVD brennen – schon haben Sie ein  leistungsstarkes Notfall-Paket an Ihrer Seite.

So vereinen Sie alle wichtigen Antiviren-Programme unter einer Oberfläche

Um eine Multiboot-DVD mit den besten Notfall-CDs zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Stellen Sie nach dem Start von Sardu die Oberfläche auf Deutsch um.
  2. Wechseln Sie auf das Register ANTIVIRUS und wählen Sie die gewünschten Rettungs-CDs aus.
  3. Klicken Sie auf ISO und legen Sie eine Image-Datei an, die Sie dann auf CD bzw. DVD brennen.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"