Viren-Check per F-Secure Rescue CD

21. Oktober 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Im Notfall und um den Virenschutz zu optimieren, sollten Sie einen Virenscan von einer CD aus durchführen. Dann können Sie sicher sein, dass Viren keine Chance haben, die Ergebnisse des Virenscans zu manipulieren.

Im Bild sehen Sie den Start-Bildschirm der F-Secure Rescue CD und das Logo der Firma.

Virencheck mit der F-Secure Rescue CD

Wenn Sie den Verdacht haben, dass sich ein Virus auf Ihrem System eingeschlichen hat oder das System durch Virenbefall gar nicht mehr startet, sollten Sie eine startfähige Notfall-CD einsetzen. Zu diesem Zweck stellt F-Secure eine spezielle Rescue CD zur Verfügung.

So testen Sie das System auf Viren

Die F-Secure Rescue CD besitzt ein Linux-Betriebssystem, mit dem Sie auf virenverseuchte oder havarierte PCs zuzugreifen können. Auf diese Weise können Sie ein beschädigtes System reparieren, Daten retten und eine Überprüfung des Systems auf Virenbefall durchführen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Laden Sie sich die ISO-Datei für die F-Secure Rescue CD herunter und brennen Sie diese auf CD.
  2. Starten Sie anschließend Ihr System über die gebrannte CD. Wenn das System nicht über die CD startet, legen Sie im BIOS-Setup fest, dass der PC vom CD/DVD-Laufwerk starten soll. Sie erreichen das BIOS-Setup, indem Sie beim Systemstart eine Taste wie <ESC>, <F1> oder <ENTF> drücken. Im Setup suchen Sie eine Einstellung wie BOOT PRIORITY oder BOOT SEQUENCE und weisen dem CD-Laufwerk den Platz 1 zu.
  3. Aktivieren Sie den Start der CD mit einem Druck auf die Taste <RETURN>.
  4. Drücken Sie den Tabulator oder die Pfeil-Taste, um die Schaltfläche NEXT auszuwählen.
  5. Drücken Sie die Taste <RETURN>, um den Virenscan zu starten.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"