ActiveX-Steuerelemente im Internet Explorer nur mit Bestätigung

25. Juni 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

ActiveX-Steuerelemente im Internet Explorer machen das Internet mit Animationssequenzen und Online-Tools interessanter. Doch Vorsicht, über ActiveX-Steuerelemente kann auch Schadcode auf den PC gelangen.

Im Bild sehen Sie das Fenster für die Sicherheitseinstellungen der Internetzone des Internet Explorers. In der Mitte des Fensters befinden Sie die Einstellungen für die ActiveX-Steuerelemente.

Lassen Sie ActiveX-Steuerelemente nur mit Bestätigung ausführen

ActiveX-Steuerelemente im Internet Explorer sind kleine Programme, die zum Erstellen von interaktiven Inhalten verwendet werden, beispielsweise für Animationssequenzen und Online-Tools. Da diese Programme das Surfen komfortabler gestalten, sind sie im Internet weit verbreitet.

ActiveX-Steuerelemente sind nicht ungefährlich

Diese Programme können jedoch auch verwendet werden, um beispielsweise Informationen auf Ihrem System zu sammeln, Daten auf Ihrem PC zu beschädigen oder einer anderen Person die Remote-Steuerung Ihres Systems zu ermöglichen. Angesichts dieser Risiken sollten Sie ActiveX-Steuerelemente nur installieren bzw. ausführen lassen, wenn Sie dem Herausgeber einer Seite vertrauen.

Nehmen Sie daher folgende Einstellungen vor:

  1. Klicken Sie rechts oben im Fenster auf das Menü EXTRAS und auf den Eintrag INTERNETOPTIONEN.
  2. Klicken Sie auf das Register SICHERHEIT und anschließend auf die Zone INTERNET.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche STUFE ANPASSEN, um die Sicherheitseinstellungen zu optimieren.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich ACTIVEX-STEUERELEMENTE UND PLUGINS.
  • ACTIVEX-STEUERELEMENTE AUSFÜHREN, DIE FÜR SCRIPTING SICHER SIND: Markieren Sie hier die Option BESTÄTIGEN. Jedes Mal, wenn ein ActiveX-Steuerelement ausgeführt werden soll, müssen Sie dies bestätigen.
  • ACTIVEX-STEUERELEMENTE INITIALISIEREN UND AUSFÜHREN, DIE NICHT SICHER SIND: Belassen Sie es hier auf jeden Fall bei der Standardeinstellung DEAKTIVIEREN. Wird diese Einstellung geändert, haben auch unsichere ActiveX-Steuerelemente Zugriff auf Ihr System und können Schaden anrichten.
  • Die restlichen Optionen belassen Sie auf den empfohlenen Einstellungen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"