Chrome mit integriertem Flash: Nutzen Sie die schnelleren FlashUpdates für mehr Sicherheit

04. August 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

In der neuen Version von Chrome 5 ist der Flash Player von Adobe nun in Version 10.1 enthalten.

Diese enge Zusammenarbeit soll die Sicherheit Ihres Systems erhöhen. Momentan nutzt Flash bereits den Update-Mechanismus von Chrome, sodass insbesondere neue Sicherheits-Updates nun zeitnah automatisch eingespielt werden. Das soll verhindern, dass Sie mit einer veralteten Flash-Version im Internet unterwegs sind, die für Angriffe über Sicherheitslücken anfällig ist.

In zukünftigen Chrome-Versionen soll die Sicherheit von Flash weiter erhöht werden. So wird beispielsweise die Nutzung der Sandbox von Chrome dafür sorgen, dass Angriffe über Flash sich nicht mehr direkt auf das gesamte Betriebssystem auswirken.

Die aktuelle Chrome-Version 5 mit Flash steht bei Google wie gewohnt zum Download bereit.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"