Dropbox: Sicherheit erhöhen

25. September 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der kostenlose Online-Speicher „Dropbox“ wird bereits von mehreren Millionen Anwendern in aller Welt genutzt. Auch in Deutschland erfreut sich Dropbox größter Beliebtheit - jedoch plagt viele Nutzer die Frage, ob das Speichern von Daten auf zentralen Servern nicht ein gewisses Sicherheitsrisiko darstellt. Die Sicherheit lässt sich bei Dropbox aber mit wenigen Schritten erhöhen:

Mehr Sicherheit bei Dropbox mit zweistufiger Authentifizierung

Dabei handelt es sich um eine zweistufige Authentifizierung – jedes Mal, wenn ein neues Gerät verknüpft wird oder ein Nutzer sich auf der Dropbox-Website einloggt, wird eine SMS an ihn geschickt. Der Zugriff ist somit über ein neues Gerät oder die Dropbox-Website nur dann möglich, wenn der in dieser SMS enthaltene Sicherheits-Code eingegeben wird.

  1. Laden Sie dazu zunächst die aktuellste Dropbox-Version herunter: https://www.dropbox.com/
  2. Rufen Sie dann die folgende URL in Ihrem Browser auf: https://www.dropbox.com/try_twofactor
  3. Loggen Sie sich in Ihr Dropbox-Benutzerkonto ein. Klicken Sie dann in der oberen rechten Ecke auf das Pfeilsymbol neben ihrem Benutzernamen und wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  4. Wechseln Sie jetzt auf das Register „Sicherheit“ und scrollen Sie dort nach unten zum Bereich „Kontoanmeldung“. Aktivieren Sie dort die Option „Zweistufige Überprüfung“, die standardmäßig deaktiviert ist. Klicken Sie dazu auf „(ändern)“.
  5. Anschließend führt Sie ein Assistent durch den Vorgang – klicken Sie dazu auf „Erste Schritte“ und geben Sie Ihr Passwort ein.
  6. Klicken Sie dann auf „Weiter“ und aktivieren Sie die Option „Per SMS“, bevor Sie erneut auf „Weiter“ klicken.
  7. Geben Sie jetzt Ihre Handynummer an. An diese Nummer wird jetzt ein Bestätigungs-Code per SMS geschickt, den Sie auf der Dropbox-Website eingeben müssen.

Jetzt ist die zweistufige Authentifizierung aktiviert und die Nutzung von Dropbox sicherer: Ohne den Bestätigungs-Code per SMS, der bei jeder Anmeldung erneut verschickt wird, ist ein Zugriff auf die Dateien innerhalb der Dropbox nicht mehr möglich.

Die zweistufige Authentifizierung ist auch für Nutzer eines kostenlosen Dropbox-Benutzerkontos verfügbar, da Dropbox die SMS zum momentanen Zeitpunkt kostenlos verschickt.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"