Firefox 3.6: Prüfen Sie Ihre Add-Ons vor der Update-Installation

16. März 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Firefox 3.6 bringt Ihnen deutlich mehr Sicherheit beim Surfen im Internet.

Während Sie bisher Ihre Plugins, z.B. den Flash Player, noch über https://www.mozilla.com/plugincheck/ auf Aktualität prüfen mussten, geschieht dies nun automatisch. Sobald ein Plugin von einer Internetseite verwendet wird, prüft Ihr Firefox, ob es sich um die aktuelle Version handelt und gibt Ihnen bei Bedarf die Möglichkeit zum Update. So nutzen Sie Sicherheits-Updates der Plugin-Hersteller zukünftig unmittelbar nach deren Verfügbarkeit.

Zusätzlich beseitigt Firefox 3.6 kleinere Probleme der vorherigen Versionen und bringt neue Funktionen, beispielsweise die asynchrone Script-Ausführung und Unterstützung für die aktuellen HTML5-Spezifikation.

Die Entwickler weisen darauf hin, dass 90 % der Add-ons bereits mit der neuen Firefox-Version kompatibel sind. Falls Sie auf bestimmte Add-ons keinesfalls verzichten wollen, sollten Sie vor dem Update prüfen, ob diese auch mit Firefox 3.6 funktionieren.

Dafür geben Sie den Namen des Add-ons in das Suchfeld auf https://addons.mozilla.org/de/firefox/ ein und sehen in der Detailbeschreibung des jeweiligen Add-ons nach, ob unter „Funktioniert mit“ auch Firefox 3.6 aufgeführt ist.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"