Google Chrome-Nutzer aufgepasst

09. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Kostenloses Plugin ermöglicht Übernahme des Browsers bzw. Datendiebstahl.

Über 80.000 Nutzer des Chrome-Browsers sind Opfer eines gefälschten Angry Bird-Spieles geworden. Der Fälscher des Spieles verbreitet aktuell per eingeschleusten Java-Code Anzeigen auf beliebten Internetseiten.

Per Plugin droht Datendiebstahl

Möglich wird dies durch die umfangreichen Genehmigungen, die das Plugin fordert: Es benötigt unter anderem Zugriff auf alle Anwender-Daten auf allen Websites. So könnten schlimmstenfalls auch der Browser des Anwenders ferngesteuert, seine Passwörter oder Kreditkarteninformationen ausgespäht werden.

Empfohlen wird das das Plugin ANGRY BIRDS BAD PIGGIES gegebenenfalls zu deinstallieren und neue Passwörter für alle Nutzerkonten zu setzen. Ganz allgemein müssen Anwender den gesunden Menschenverstand walten lassen in Bezug auf die Genehmigungen, die sie Plugins oder Apps erteilen. Google als Anbieter des Chrome Web Stores muss strengere Richtlinien und Sicherheitschecks für die dort angebotenen Apps einführen.

Quelle: Barracuda Networks

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"