Internet-Sicherheit: Der neue Browser-Schutz bei Microsoft Edge mit „Windows Defender Application Guard“

26. Februar 2019

Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem letzten Frühjahres-Update noch sicherer surfen können

Haben Sie Windows 10 Pro auf Ihrem PC installiert, so haben Sie mit dem letzten Frühjahrs-Update die neue Schutzfunktion „Windows Defender Application Guard“ (Anwendungswächter) erhalten, die bislang Firmenkunden von Microsoft mit Windows 10 Enterprise vorbehalten war.

Bisher laufen der Windows-Kern, kritische Systemprozesse, Apps und Windows-Anwendungen alle in einer Systemumgebung. Im Fall einer Sicherheitslücke kann ein Schadprogramm daher sowohl auf den Windows-Kern und die Systemprogramme wie auch auf andere Anwendungen und Apps zugreifen.

Mit Windows Defender Application Guard wird eine Aufteilung auf drei Hochsicherheitsbereiche vorgenommen. Eine Anwendung wie Microsoft Edge läuft überwacht durch den Windows Defender Application Guard im ersten Bereich.

Apps sind sicherer als Windows-Anwendungen, da sie von Microsoft vorgegebene Sicherheitsanforderungen erfüllen müssen. Sie werden sonst nicht in den Windows-Store aufgenommen. Die sicheren Apps laufen wie bisher direkt unter Windows im zweiten Bereich.

Kritische Systemprozesse von Windows laufen hingegen vollständig getrennt im dritten Bereich und werden dort vom „Windows Defender System Guard“ (Systemwächter) überwacht. Weder eine Anwendung noch eine App kann also theoretisch die kritischen Systemprozesse von Windows beeinflussen oder gar ersetzen.

Meine Empfehlung: Planen Sie den Kauf eines neuen PCs, sollten Sie darauf achten, dass er mit Windows 10 Pro ausgestattet ist. Nur dann haben Sie die vollen Schutzfunktionen mit Windows Defender Application Guard zur Verfügung. 

Wenn Sie weitere Tipps zum sicheren Surfen im Internet erhalten möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"