iPhone 5: Angebliche Rechnung von UPS versucht Trojaner unterzuschieben

30. September 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das iPhone 5 ist sehr beliebt. Lange Schlangen bilden sich vor den Apple-Stores, um die Neuheit der Saison auszuprobieren. Wer es einfacher mag, bestellt das iPhone direkt bei Apple über das Internet. Das nutzen jetzt Online-Kriminelle massiv aus.

Zurzeit sind massenhaft E-Mails, mit einer gefälschten Absender-Adresse von UPS unterwegs. Angeblich konnte das Paket mit dem iPhone 5 nicht zugestellt werden. Anhand der im Anhang befindlichen Rechnung, könne man das Paket aber beim nächsten UPS-Schalter selber abholen.

Wird der Anhang geöffnet, wird auf eine mit Schadcode präparierte Internetseite umgeleitet. Anschließend wird versucht, einen Trojaner zu installieren, der das System in ein Bot-Netz integriert. Zusätzlich wird probiert brisante Daten aus dem betroffenen System zu entwenden.     

Vorsicht vor E-Mails mit folgendem Betreff

Die Betreffzeile der E-Mail lautet meist:

  • iPhone 5: Infos und Rechnung in der Anlage
  • iPhone 5: Liegt abholbereit
  • UPS: Paket konnte nicht zugestellt werden
  • UPS-Lieferung konnte wegen falscher Adressdaten nicht durchgeführt werden

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"