IPv4-Handelsplattform: Knappe IP-Adressen können Sie zukünftig online einkaufen

26. April 2011
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

IP-Adressen werden zur Adressierung im Internet dringend benötigt. Sie stecken hinter Adressen wie www.computerwissen.de und werden von unseren Rechnern stets im Hintergrund verwendet.

Dabei kommen meist noch die sogenannten IPv4-Adressen (Internet Protokoll in Version 4) zum Einsatz. Allerdings sind mittlerweile kaum noch freie IPv4-Adressen verfügbar. Aus diesem Grund erfolgt zunehmend eine Umstellung auf die neuen IPv6-Adressen. Da diese Umstellung nur schleppend vorangeht, sind IPv4-Adressen zunehmend begehrt.

Das will die neue Plattform TradeIPv4 nun ausnutzen. Hier sollen zukünftig die knappen IPv4-Adressen gehandelt werden. Momentan liegen die Preise dabei noch zwischen 3 und 4 US-Dollar pro Adresse.

Interessant ist das insbesondere für Internetanbieter, die die Verfügbarkeit ihrer Dienste unter IPv4 sicherstellen wollen. Als Internetnutzer müssen Sie hier hingegen nicht tätig werden. Ihnen wird beim Aufbau der Internetverbindung (z.B. per DSL) in der Regel automatisch eine IP-Adresse von Ihrem Internetanbieter zugewiesen.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"