Ist Ihre Internet-Startseite plötzlich verändert?

22. Oktober 2018

Ein Browser-Entführer hat Startseite und Suchmaschine Ihres Browsers geändert. So erhalten Sie Ihren gewohnten Browser zurück.

Wenn das oben beschriebene Phänomen eintritt, dann haben Sie möglicherweise ein Programm von einer Webseite heruntergeladen und Ihren PC dabei mit dem Browser-Entführer MyLucky infiziert. Er taucht auch unter der Bezeichnung „MyLucky123“ und „Lucky Searches“ auf.

Der Browser-Entführer ändert die Startseite Ihres Browsers, sodass bei jedem Browser-Start die Internetseite „luckysearches.com“ aufgerufen wird. Diese angebliche Suchmaschine wird zudem als Standard-Suchmaschine eingestellt.

MyLucky dient also dazu, Sie gegen Ihren Willen immer wieder auf die Werbeseite „luckysearches.com“ zu bringen, da die Betreiber der Internetseite dadurch Werbeeinnahmen erzielen.

3 Sicherheitsmaßnahmen: So bekommen Sie Ihren gewohnten Browser zurück


Maßnahme 1:
Deinstallieren Sie MyLucky über die Systemsteuerung

1. Drücken Sie bei Windows 10 die Tastenkombination (Windows-Taste)+(X) und rufen Sie die Systemsteuerung auf. In Windows 7 rufen Sie die Systemsteuerung über das Start-Menü auf.

2. Stellen Sie die Anzeige oben rechts auf Große Symbole. Dann wählen Sie Programme und Features (Windows 10) bzw. Programme und Funktionen (Windows 7).

3. Suchen Sie einen Eintrag mit dem Namen MyLucky oder MyLucky123. Klicken Sie diesen Eintrag mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Deinstallieren.

Maßnahme 2: Setzen Sie Ihren Browser zurück

Deinstallieren Sie Ihren Browser (siehe Maßnahme 1) und installieren Sie ihn neu, wenn er nicht mehr funktioniert. 

In den meisten Fällen, brauchen Sie den Browser jedoch nur zurückzusetzen:

Firefox: Geben Sie ins Adressfeld about:support ein und klicken Sie dann rechts auf Firefox bereinigen.

Google Chrome: Geben Sie ins Adressfeld http:// chrome/settings ein und klicken Sie auf Zurücksetzen.

Internet Explorer: Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol, wählen Sie Internetoptionen und das Register Erweitert. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Maßnahme 3: Suchen Sie mit dem Tool AdwCleaner nach MyLucky-Resten

Zur Sicherheit laden Sie noch das Tool AdwCleaner herunter und überprüfen damit Ihren Rechner.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"