Notfalltipps bei Viren-Attacken

16. September 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bei Virenbefall heißt es Ruhe bewahren. Folgen Sie dann den vier Notfall-Tipps aus diesem Beitrag und befreien Sie Ihr System vor Schadsoftware.

Infektionen durch Schadsoftware sind meistens nicht erkennbar. Oft machen sich Viren, Würmer und Trojaner erst durch die folgenden Symptome bemerkbar:

  • Anwendungen arbeiten fehlerhaft.
  • Das System läuft plötzlich langsamer.
  • Dateien werden gelöscht oder umbenannt.
  • Der E-Mail-Postausgang enthält unbekannte E-Mails.
  • Sporadische System-Abstürze häufen sich.
  • Unbekannte Dateien verstopfen die Festplatte.
  • Windows bringt zweifelhafte Meldungen.

Bewahren Sie Ruhe und entfernen Sie den Virus mit System

Bei Virenbefall heißt es Ruhe bewahren. Folgen Sie dann den vier Notfall-Tipps und befreien Sie Ihr System von Schadsoftware.

Notfall-Tipp 1: Ruhe bewahren
Die meisten Viren richten keinen großen Schaden an. Dieser entsteht erst, wenn Sie hektisch vorgehen und beispielsweise die Festplatte formatieren. Der Virus ist mit dieser Radikal-Methode zwar restlos entfernt, die Daten auf der Festplatte aber leider auch.

Notfall-Tipp 2: Daten sichern
Bringen Sie wichtige Daten vor der Entfernung des Virus in Sicherheit. Starten Sie den PC mit einer Notfall-CD die ein Antivirenprogramm enthält und scannen Sie das System nach Schadsoftware. 

Notfall-Tipp 3: Support Ihres Antivirenprogramms nutzen
Schauen Sie auch bei den Herstellern von Antivirenprogrammen vorbei. Viele Hersteller bieten ein Virenlexikon, mit nützlichen Informationen über die Schadsoftware. 

Notfall-Tipp 4: E-Mail-Partner informieren
Informieren Sie alle Anwender, an denen Sie in letzter Zeit E-Mails gesendet haben. Denn viele Viren versenden sich selbstständig über den befallenen PC per E-Mail.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"