Phishing: Schutz vor Internetbetrug

25. Juni 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Online-Kriminelle erbeuten Jahr für Jahr per Phishing mehrere Millionen Euro. Schützen Sie sich davor und beachten Sie die Phishing-Warnsignale.

Per Online-Phishing (ausgesprochen als Fisching) sollen Anwender über eine E-Mail-Nachricht oder eine Internetseite dazu verleitet werden, persönliche oder finanzielle Informationen preiszugeben. Gewöhnlich beginnt ein Phishing-Versuch mit einer E-Mail, die wie eine offizielle Nachricht von einer vertrauenswürdigen Absender aussieht, also beispielsweise von einem renommiertem Onlinehändler oder einer Bank.

In der E-Mail werden die Benutzer dann über einen Link zu einer gefälschten Internetseite geleitet. Dort werden diese beispielsweise aufgefordert, persönliche Informationen anzugeben, wie Kontodaten und TANs. Werden diese Daten preisgegeben, können die Online-Kriminellen dann versuchen Geld vom Konto abzuheben.

Beachten Sie die Phishing-Warnsignale

Phishing-E-Mails können Sie meist recht einfach als solche erkennen. Achten Sie auf die folgend aufgeführten Warnsignale:

  • Ihre Bank wird Sie niemals per E-Mail zur Angabe Ihrer Zugangsdaten auffordern.
  • Sie werden in der E-Mail nicht persönlich, sondern mit Standardansprachen angesprochen.
  • Viele Phishing-Mails geben bankinterne Sicherheitsüberprüfungen an, um das Onlinebanking noch sicherer zu machen.
  • Sie werden dringlich dazu aufgefordert, Ihre Daten innerhalb einer bestimmten Frist einzugeben. Lassen Sie die Frist verstreichen, wird das Onlinebanking gesperrt.
  • Findet sich in der verdächtigen E-Mail ein Link, den Sie anklicken sollen, um auf die Internetseite der Bank zu gelangen, ist dies ein weiteres Indiz für einen Phishing-Versuch.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"