Phishing und Banking-Trojaner bedrohen Facebook-Nutzer

29. Oktober 2009
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Facebook-Nutzer werden momentan Ziel mehrerer E-Mail-Angriffe.

Trend Micro berichtet beispielsweise von einem Angriff, bei dem die Benutzer einen Hinweis per E-Mail erhalten, dass ihr Passwort aus Sicherheitsgründen geändert wurde.

Details zu der Änderung soll es im Anhang der E-Mail geben. Die angehängte ".zip"-Datei enthält allerdings einen Trojaner, der nach seiner Ausführung weitere Schadprogramme aus dem Internet nachlädt.

Bei einem weiteren Angriff auf Facebook-Nutzer werden die Zugangsdaten per Phishing ausspioniert. In einer E-Mail wird auf einen neuen Login-Mechanismus der Seite hingewiesen, der angeblich aus Sicherheitsgründen eingerichtet wurde. Um den neuen Login-Mechanismus zu nutzen, soll der Empfänger einem Link folgen.

Der Link in der E-Mail führt allerdings zu einer nachgebauten Facebook-Seite. Sobald das Passwort dort eingegeben wurde, landet es auf dem Server der Angreifer. Nach der Eingabe der Zugangsdaten wird außerdem ein angebliches Update zum Download angeboten, das den Banking-Trojaner "Zeus" enthält.

Besonders gefährlich ist die Phishing-E-Mail für Smartphone-Nutzer. Auf den Mobiltelefonen wird die E-Mail exakt so angezeigt, wie echte Hinweismeldungen von Facebook, inklusive Facebook-Icon.

Solche Angriffe sind nicht nur bei Facebook zu beobachten. Allgemein sollten Sie bei Hinweisen auf Passwortänderungen oder Updates die entsprechende Internetseite über die manuelle Eingabe der Adresse aufrufen und sich dort vergewissern, dass tatsächlich eine Änderung vom Anbieter durchgeführt wurde. Fragen Sie im Zweifel beim jeweiligen Support nach.

Falls Sie von einem der Angriffe betroffen sind, sollten Sie Ihr System mit einem aktuellen Anti-Virenprogramm prüfen. Ändern Sie außerdem alle Passwörter, die Sie auf einem infizierten System eingegeben haben, schnellstmöglich von einem nicht infizierten Rechner aus.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"