Scareware infiziert Ihren Rechner über Suchergebnisse

19. November 2009
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Angreifer haben eine neue Verbreitungswelle für Scareware gestartet.

Sie lassen auf erbeuteten Servern automatisch Blogs einrichten und darin regelmäßig neue Einträge mit bestimmten Schlagwörtern erstellen. So werden Sie in Googles Suchergebnissen für diese Schlagwörter weit oben aufgelistet.

Sobald Sie einen entsprechenden Link in den Google-Suchergebnissen anklicken, werden Sie jedoch auf eine Seite umgeleitet, die Ihnen eine Infektion Ihres Rechners vorgaukelt. Zur Bereinigung wird Ihnen dann direkt "passende Software" angeboten, die sich jedoch im Nachhinein als lästiges Schadprogramm entpuppt.

Google selbst erkennt die schädlichen Inhalte hinter den Links nicht, da sie erst nach einer Umleitung sichtbar werden. Diese Umleitung haben die Angreifer so realisiert, dass sie nur nach einem Klick auf das Suchergebnis greifen.

Generell sollten Sie plötzlich auftauende Warnungen vor Viren zunächst mit Ihrem eigenen Virenschutz überprüfen und die direkt angebotenen Programme nicht herunterladen. Wenn Sie sich mit einer zusätzlichen Prüfung vergewissern wollen, dass keine Schadprogramme vorhanden sind, sollten Sie lieber spezielle Scan-Tools von namhaften Unternehmen verwenden.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"