Spuren im Internet verwischen

19. August 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Dreh- und Angelpunkt für die Identifikation ist die IP-Adresse. Wenn Sie diese für den Zeitraum der Online-Sitzung verschleiern können, surfen Sie weitestgehend anonym. Dafür gibt es unterschiedliche Methoden, beispielsweise anonyme Proxyserver oder Rewebber-Dienste.

Im Bild sehen Sie die Internetseite von JAP, die das Tool JAP zur Verfügung stellt, mit dem anonym im Internet surfen können.

JAP anonymisiert Ihre Internetzugriffe

Das Internet hat sich in den vergangenen 15 Jahren zu einem Massenmedium entwickelt. Millionen von Menschen bewegen sich durch das weltweite Netz und viele unterliegen dabei einem Irrtum: Sie glauben, sie blieben anonym, solange sie nicht bewusst Daten über sich herausgeben. In Wirklichkeit sind Anonymität und Internet ein Widerspruch in sich. Denn sobald Sie Ihren PC mit dem Internet verbinden, sind Sie identifizierbar. Jeder Ihrer Schritte hinterlässt Spuren. Aber es gibt interessante Möglichkeiten, sich davor zu schützen, ausspioniert zu werden.

Surfen Sie mit JAP anonym im Internet

Es gibt eine Vielzahl von Proxyservern (eine Art IP-Zwischenhändler), die auf der ganzen Welt verstreut sind und mit denen sich die eigenen Spuren im Internet verwischen lassen. Wenn Sie eine bestimmte Webseite besuchen, geht die Anfrage nicht direkt an den Webserver mit der Webseite, sondern wird über den dazwischengeschalteten Server geschickt, der die
Antworten dann an Ihren PC zurückschickt. Die Herkunft der Anfrage wird damit verschleiert, und Ihre IP-Adresse bleibt dem Webserver, auf dem die Abfrage stattfand und von dem die Daten zurückgeliefert werden, verborgen.

Setzen Sie deshalb ein Tool wie JAP ein, um anonym im Internet zu surfen. Durch eine Verschlüsselung und Umleitung über mindestens drei Zwischenstationen anonymisiert das Tool Ihre Internetzugriffe.

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"