Surfen Sie anonym im Internet mit einem Proxy-Server

17. Februar 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Dass es überhaupt möglich ist, zurückzuverfolgen, welche Person zu welcher Zeit auf eine bestimmte Internetseite zugegriffen oder Daten ins Netz gestellt hat, hängt mit der Art der Adressierung von Rechnern im Internet zusammen: Ist ein Rechner mit dem Internet verbunden, erhält dieser für die Dauer der Verbindung vom Internet-Provider jeweils eine eindeutige IP-Adresse.

Dank dieser IP-Adresse weiß der Internet-Server, wohin er die gewünschten Antworten schicken soll. Ob Sie nun eine Internetseite besuchen, Dateien auf Ihren PC herunterladen, Filme ansehen oder Musik hören – jedes Mal, wenn Sie während Ihrer Internetsitzung aktiv werden, wird Ihre IP-Adresse unsichtbar an den Internet-Server versendet.

Die meisten Server zeichnen Ihre IP-Adresse samt Uhrzeit, Version des Internet-Browsers und der gesamten Surf-Historie in einem Logfile auf. Dieses Logfile wird dazu verwendet, statistische Daten zur Marketing-Analyse und Optimierung des eigenen Internetangebots zu sammeln.

Schauen Sie doch mal nach, was Sie durch Ihre IP-Adresse alles über sich und Ihr System preisgeben: Rufen Sie dazu eine Internetseite wie www.wieistmeineip.de oder für noch detaillierte Angaben die Seite www.anonym-surfen.com/anonym-surfen/test in Ihrem Browser auf.

Wenn Sie sich und Ihre Daten vor neugierigen Blicken aus dem Internet schützen möchten, können Sie einen der zahlreichen Anonymisierungsdienste nutzen. Diese Dienste stellen die Verbindung zwischen Ihrem PC und dem Internet über einen Proxy-Server her. Die Datenpakete der besuchten Internetseiten werden dabei einfach über den Proxy-Server an Ihren PC weitergeleitet.

Nachfolgend finden Sie zwei empfehlenswerte Anonymisierungsdienste:

Anbieter

Internet-Adresse

Beschreibung

AnonymSurfen

www.anonymsurfen.com

Hier können Sie zusätzlich verschiedene Proxy-Server auswählen.

Hujico

http://hujiko.com

Kostenloser, werbefinanzierter HTTP-Proxy mit URL-Verschlüsselung.

Nutzen Sie die kostenlosen Anonymisierungsdienste für Ihren sicheren Trip ins Internet

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"