Twitter-Wurm verbreitet sich durch Phishing von Ihrem Account aus

25. Februar 2010
Arne Schwarze Von Arne Schwarze, IT Sicherheit, News & Trends ...

Auf Twitter ist ein neuer Wurm unterwegs, der einen Phishing-Angriff auf Ihre Twitter-Zugangsdaten durchführt und sich bei Erfolg über Ihren Account weiter verbreitet.

Dazu sendet der Wurm die Nachricht "This you????" mit einem Link von erbeuteten Twitter Accounts aus an die eingetragenen Freunde. Nachdem Sie den Link angeklickt haben, sollen Sie Ihre Zugangsdaten noch einmal eingeben.

Allerdings befinden Sie sich dann nicht mehr in der Anmeldemaske von Twitter, sondern auf einer nachgebauten Seite der Angreifer hinter dem Wurm. Wenn Sie hier Ihre Zugangsdaten eingeben, hat der Wurm zukünftig Zugang zu Ihrem Account und verwendet ihn für die weitere Verbreitung.

Falls Sie eine solche Meldung erhalten und Ihre Zugangsdaten eingegeben haben, sollten Sie umgehend Ihr Passwort ändern. Weisen Sie außerdem die Personen, von denen Sie die Nachricht erhalten, ebenfalls darauf hin, dass sie unbedingt ihr Passwort ändern müssen.

Falls die Angreifer bereits Ihr Passwort geändert und Sie somit ausgesperrt haben, sollten Sie es umgehend zurücksetzen.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"