Verwahren Sie wichtige Informationen in einem Datentresor

12. August 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Bankdaten, Arbeitsdokumente, die persönliche Kommunikation – auf einem durchschnittlichen PC sind jede Menge sensibler Informationen zu finden.

Persönliche Daten speichern bedeutet für die meisten Nutzer immer noch E-Mails auf dem Computer abzulegen. Laut einer internationalen Umfrage, tun dies immerhin 59 Prozent der PC-Nutzer. 54 Prozent legen auch wichtige persönliche Dokumente auf dem Computer ab, weitere 51 Prozent archivieren am PC private Fotos oder Videos. Das geht aus einer aktuellen Sicherheitsstudie von Kaspersky Lab hervor.

Ein Drittel der Internet-Nutzer speichert Bankdaten auf dem PC

Auch Bankdaten werden häufig auf dem PC abgespeichert. Mehr als ein Drittel (31 Prozent) der befragten PC-Nutzer gaben an, sensible Informationen rund um ihre Finanzen auf ihrem PC zu speichern. Bis auf wenige Ausnahmen ist der klassische Computer beziehungsweise das Notebook der Datenspeicher Nummer eins für sämtliche persönlichen Belange. Auch Passwörter und Account-Details finden sich auf mehr als einem Drittel der Rechner.

Tipp! Verwahren Sie sensible Daten in einem Datentresor.
Verschlüsseln Sie beispielsweise mit Truecrypt Ihre wichtigen Dateien, so dass diese nie in falsche Hände gelangen können. 

Mit Truecrypt können Sie auf zwei Arten Daten verschlüsseln:

  • Partitionen: Hier können Sie Sie eine komplette Partition oder auch eine ganze Festplatte verschlüsseln,
  • Container: Hier legen Sie einen sogenannten Container an, der von außen gesehen wie ein ganz normaler Ordner aussieht. Der Container beinhaltet allerdings ein verschlüsseltes virtuelles Laufwerk, das nach dem Einbinden mit Truecrypt wie jedes andere Laufwerk zum Speichern von Daten genutzt werden kann. Der Vorteil eines Containers ist dabei der einfache plattformunabhängige Zugriff mit verschiedenen Betriebssystemen auf diesen Ordner.

Quelle Prozentangaben: Kaspersky Lab

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"