Weihnachten 2018: Ihre aktuelle Checkliste für den sicheren Online-Einkauf

28. Oktober 2018

Dieser topaktuelle Einkaufscheck bewahrt Sie vor schlimmen Geldverlusten beim Online-Einkauf

1. Sehen Sie auffällige Rechtschreibfehler auf der Seite wie „Warenkobrn“ statt „Warenkorb“? 

Ja: Seien Sie vorsichtig, es besteht Betrugsgefahr. Verlassen Sie die Internetseite sofort, wenn kein zertifiziertes Gütesiegel vorhanden ist (siehe Frage 3).

Nein

2. Tauchen im deutschen Text englische Begriffe auf wie „Special Price“ statt „Sonderangebot“?

Ja: Seien Sie vorsichtig, es besteht Betrugsgefahr. Verlassen Sie die Internetseite sofort, wenn kein zertifiziertes Gütesiegel vorhanden ist (siehe Frage 3).

Nein

3. Klicken Sie auf das Gütesiegel und Ihnen wird das dazugehörige Zertifikat nicht angezeigt?

Ja: Kaufen Sie nur bei einem Online-Shop, der mit einem vertrauenswürdigen Gütesiegel ausgezeichnet ist. Verlassen Sie die Seite sofort, wenn Sie nach einem Klick auf das Siegel nicht zum Zertifikat gelangen. Das Gütesiegel ist dann eine Fälschung.

Nein

4. Fehlt das gesetzlich vorgeschriebene Impressum mit vollständiger Angabe der Adresse?

Ja: Verlassen Sie die Internetseite sofort. Es besteht Betrugsgefahr oder der Anbieter stammt nicht aus Deutschland/Europa.

Nein

5. Enthält das Impressum/die Internetseite keine Telefonnummer oder eine 0900-Rufnummer?

Ja: Fehlt bei einem Online-Shop die Telefonnummer, können Sie hier keinen guten Service erwarten. Eine 0900-Rufnummer soll Sie vom Anruf abhalten oder der Anbieter will Sie über die Gebühren abzocken. Kaufen Sie woanders.

Nein

6. Beginnt die Adresse mit „http“ statt mit „https“ oder erhalten Sie eine Sicherheitswarnung?

Ja: Kaufen Sie nie bei einem Online-Shop ein, der die Verbindung nicht sicher verschlüsselt. Selbst wenn der Betreiber kein Betrüger ist, besteht die Gefahr, dass Ihre Anmeldedaten sowie Ihre Konto- oder Kreditkartendaten in die Hände Krimineller geraten.

Nein

7. Fehlt die Angabe der Versandkosten?

Ja: Ein seriöser Händler nennt Ihnen einen Endpreis inklusive der Versandkosten. Sind die Versandkosten nicht angegeben, klären Sie diese unbedingt vor der Bestellung ab. Sie müssen sonst mit überhöhten Kosten rechnen.

Nein

Auswertung: Kaufen Sie nur bei vertrauenswürdigen Online-Shops, bei denen Sie das Gütesiegel überprüft haben. Lassen Sie sich nicht durch einen günstigen Preis dazu verleiten, woanders zu kaufen. Das kann sehr teuer werden. Sobald Sie eine der Checkfragen mit Ja beantworten, verlassen Sie die Internetseite. Das Risiko ist zu groß, dass Sie hier betrogen werden oder den Einkauf aus anderen Gründen wie schlechtem Service, mangelbehafteter Ware oder Sicherheitsmängeln bereuen werden.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"