Wie sicher ist die Passwort-Verwaltung mit dem Browser?

06. November 2018

Nutzen Sie besser einen Passwort-Manager

Nutzen Sie weder Firefox noch einen anderen Browser zur Passwort-Verwaltung. Da Sie mit Ihrem Browser Internetseiten aufrufen, ist er das primäre Ziel für Hacker. In Firefox und anderen Browsern werden auch immer wieder Sicherheitslücken entdeckt, die Kriminelle zum Hacken Ihrer Passwort-Listen verwenden könnten.

So löschen Sie als sicherheitsbewusster Internet-Benutzer Ihre Passwort-Listen bei Firefox

Ich empfehle Ihnen, die Passwort-Abfrage bei Firefox abzustellen und bereits abgespeicherte Passwörter zu löschen:

1. Klicken Sie in Firefox auf die Menü-Schaltfläche und Einstellungen.

2. Wählen Sie links das Register Sicherheit.

3. Entfernen Sie den Haken vor Zugangsdaten für Websites speichern.

4. Klicken Sie auf Gespeicherte Zugangsdaten und dann auf Alle entfernen.

Jetzt sind alle gespeicherten Passwörter gelöscht und Sie werden bei Anmeldungen von Firefox auch nicht mehr gefragt, ob Sie das Passwort abspeichern möchten.

Meine Tool-Empfehlung: Verwenden Sie „Passwort Depot“ zur Passwort-Verwaltung

Installieren Sie für Ihre Passwort-Verwaltung das deutsche Programm Passwort Depot. Sie können es in der Freeware-Version kostenlos nutzen und damit 20 Passwörter verwalten. Die uneingeschränkte Vollversion für mehr Passwörter kostet 29,95 €.

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

+ Gratis Viren-Eilmeldungen per E-Mail

  • Keine Chance für Hacker!
  • Von PC-Sicherheits-Experten geprüft!
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Anti-Virus Paket - Jetzt neu für Windows!

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Viren-Ticker"!
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"