Zahl der Cyber-Angriffe mehr als verdoppelt

25. April 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

HP hat seinen Top Cyber Security Risks Report veröffentlicht. Der aktuelle Report zeigt, dass sich die Zahl der Angriffe aus dem Internet mehr als verdoppelt hat.

Laut dem Report verändert sich auch die Motivation der Hacker kontinuierlich. Politisch motivierte Gruppen (so genannte Hacktivists) wie beispielsweise Anonymous und LulzSec treten mit organisierten Angriffen verstärkt in den Vordergrund.

Zusätzlich haben sich auch die Methoden der Angreifer weiterentwickelt und zu einer wachsenden Erfolgsquote von Sicherheitsverletzungen geführt. Die Folge: Unternehmen und Verwaltungen fällt es zunehmend schwer, die aktuellen Risiken einzuschätzen und eventuelle Sicherheitslücken zu beseitigen.

Die wichtigsten Erkenntnisse der Studie

  • Obwohl die gemeldeten Sicherheitsverletzungen zurückgegangen sind, hat sich die Zahl der Angriffe in der zweiten Jahreshälfte 2011 mehr als verdoppelt.
  • Beinahe 24 Prozent der Angriffe auf gewerbliche Anwendungen, die im Jahr 2011 öffentlich wurden, erreichten 8 bis 10 Punkte auf der Gefahrenskala. So eingestufte Angriffe können zu einer so genannten Remote Code Execution führen, also zum Ausführen von Schadcode, der gefährlichsten Angriffsart.
  • Circa 36 Prozent aller Angriffe erfolgen in gewerblichen Web-Anwendungen.
  • Etwa 86 Prozent aller Online-Anwendungen sind anfällig für so genannte Injection-Attacks, also den Zugriff von Hackern auf interne Datenbanken über eine Webseite.
  • Wegen ihrer hohen Erfolgsrate waren Web Exploit Toolkits sehr beliebt. Diese vorgefertigten Werkzeugkästen für Hacker werden online getauscht oder verkauft. Sie erlauben es Hackern, in die IT-Systeme von Unternehmen einzubrechen und sensible Daten zu stehlen. Prozent.

Tipp! Am Mittwoch, den 2. Mai um 18.00 Uhr werden Mitarbeiter von HP im Webinar Top Security Threats and Trends den Cyber Security Risks Report vorstellen. 

Quelle: HP

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ Gratis Eilmeldungen "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner,
  • das zeichnet einen guten Viren-Scanner aus,
  • Gratis Eilmeldungen sobald ein neuer Virus auftaucht.
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Die besten Viren-Scanner im Test

+ "Viren Ticker" per E-Mail

  • Top-10 der Gratis-Viren-Scanner
  • Gratis Virus-Eilmeldungen
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"