Achtes Update für Debian Etch verfügbar

13. April 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das Debian-Projekt hat das achte Update für Debian GNU/Linux 4.0, Codename Etch, herausgegeben. Das Update korrigiert in erster Linie Sicherheitsprobleme. Eine Übersicht über alle Änderungen finden Sie im Changelog. Das Update kann via aptitude oder apt-get eingespielt werden. Das Debian-Team weist ausdrücklich darauf hin, dass die CD- und DVD-Images nicht neu heruntergeladen und installiert werden müssen. Für Anwender, die ihr Linux-System regelmäßig auf einen aktuellen Stand bringen, dürften die eingespielten Änderungen sehr überschaubar bleiben.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"