Actuate und Red Hat vertiefen Partnerschaft

27. September 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Actuate und Red Hat erweitern ihre strategische Zusammenarbeit. Die Kooperation soll unter anderem die Integration von Actuates Open Source-Anwendungen in das Middleware-Portfolio JBoss Enterprise Middleware von Red Hat erweitern. Actuate wurde als Advanced Level Member in das JBoss Certified ISV Partner Programm aufgenommen. Red Hat ist nun Mitglied der BIRT Global Partner Connection von Actuate.

Actuate erhält durch den Beitritt in das JBoss ISV Partner Programm Zugriff auf erprobte Software, Entwicklungs-, Marketing- und Co-Selling-Ressourcen und kann mit seinen Produkten alle Red Hat-Plattformen direkt unterstützen. Darunter fallen die Red Hat Enterprise Linux Plattform genauso wie das JBoss Enterprise Middleware-Lösungsportfolio und die schnell wachsenden Management-Plattformen des Unternehmens.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"