Base: Filtern Sie die gewünschten Datensätze durch Abfragen heraus

06. Februar 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Legen Sie die Suchbedingungen für die Datensätze fest

Bei umfangreichen Datensammlungen können Sie schnell die gewünschten Datensätze anzeigen, indem Sie Abfragen verwenden.

  1. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche „Abfragen“ und anschließend auf „Abfrage unter Verwendung des Assistenten erstellen…“.
  2. Wählen Sie dann die Tabelle aus die durchsucht werden soll und bestimmen Sie die Felder, die nach der Suche angezeigt werden sollen.
  3. Nach einem Klick auf „Weiter“ bestimmen Sie die „Sortierreihenfolge“ und im nächsten Schritt die „Suchbedingungen“.
  4. Um jetzt beispielsweise alle Datensätze anzuzeigen, in denen der Wohnort mit „M“ beginnt, wählen Sie unter „Felder“ den Eintrag „Privat.Wohnort“. Bei „Bedingung“ wählen Sie den Eintrag „ähnlich“ aus und geben als Wert M* ein. Der Platzhalter „*“ steht für beliebig viele weitere Zeichen. Wenn Sie Platzhalter verwenden, müssen Sie als Bedingung immer „ähnlich“ angeben, sonst erhalten Sie eine leere Ergebnistabelle.
  5. Klicken Sie auf „Fertig stellen“, um sich die gewünschten Datensätze anzeigen zu lassen.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"