Konfigurieren Sie AMD/ATI-Grafikkarten

24. Februar 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wie für NVIDIA-Karten gibt es auf für AMD/ATI-Grafikkarten gleich drei Treiberalternativen.

Neben dem proprietären Treiber des Herstellers stehen die beiden OpenSource-Alternativen „radeon“ sowie „radeonhd“ zur Auswahl. Standardmäßig nutzt Ubuntu den Treiber „radeon“, sofern sich im System eine AMD/ATI-Grafikkarte befindet. Die Unterschiede der beiden Treiber hinsichtlich Funktionsumfang respektive Kartenunterstützung sind marginal: Mal unterstütz der eine Treiber eine bestimmte Karte oder deren Funktionen besser, mal der andere. Insgesamt ist die Unterstützung von AMD/ATI-Grafikkarten bei beiden Treibern nahezu lückenlos.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"