Open Source Monitoring Conference 2009: Das Programm steht fest

11. September 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die 4. Open Source Monitoring Conference 2009 hat zwei Monate vor der Konferenz das finale Programm veröffentlicht. Unter den Sprechern finden sich bekannte Namen der nationalen und internationalen Open Source Szene wieder. Die Konferenz gilt als Plattform für Anwender und Entwickler, um sich über die aktuellen Entwicklungen und Lösungen von Open Source Monitoring zu informieren.

So wird unter Anderem Kristian Köhntopp erwartet, MySQL-Profi und bei booking.com für Archtiektur- und Skalierungsthemen verantwortlich, welcher einen Überblick über das Monitoring von MySQL-Datenbanken geben wird. Auch Wolfgang Barth, Autor des ersten Nagios Buches, Michael Lübben, Entwickler von NagVis und NagTrap, sowie Jörg Linge, Erfinder des Grapherprojekts PNP4Nagios, konnten für einen Vortrag gewonnen werden.

Neu in diesem Jahr ist ein besonderes Highlight: Der Auftaktvortrag der Konferenz, abgehalten von Kristian Köhntopp, wird kostenfrei und live ins Internet gestreamt. Somit hat jeder Interessierte die Möglichkeit, den Vortrag des MySQL-Profis live mitzuverfolgen und sich kostenfrei über das Monitoring von MySQL aus erster Hand zu informieren. Der Vortrag beginnt am 28.10.2009 um 09.00 Uhr und ist auf den Streaming Seiten des Linux Magazins unter http://streaming.linux-magazin.de zu sehen.

Auch neu im Jahr 2009 ist eine Partnerschaft mit der Thomas-Krenn AG, Anbieter hochwertiger Serversysteme. Im Rahmen der Partnerschaft werden die Serverspezialisten verschiedene Systeme und Hardware präsentieren.

Alle Interessierten, die sich ihre Teilnahme an der OSMC on Nagios 2009 sichern möchten, können unter http://www.netways.de/osmc/y2009/anmeldung aus einem von drei angebotenen Konferenzpaketen wählen. Das genaue Programm sowie Informationen zu den Referenten finden sich im Internet unter http://www.netways.de/osmc .

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"