OpenOffice.org 3.1 ist am 15. April fertig

05. April 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

OpenOffice.org 3.1 bringt viele kleine Verbesserungen mit. Dateibasierte Datenbanken können mit relativen Pfaden abgespeichert werden. SQL-Befehle werden zur besseren Übersicht farblich hervorgehoben und beim Ausfüllen von Formularen kann darauf bestanden werden, dass bestimmte Felder ausgefüllt werden. In Calc wurde die Kompatibilität zu Excel und die Sortier- sowie die Datumsfunktionen verbessert. Auch das Arbeiten im Team wurde mit einem Schreibschutz optimiert: So können Dokumente, auf die verschiedene Nutzer gleichzeitig zugreifen mit einem Schreibschutz versehen werden, sobald diese von einem Anwender bearbeitet werden.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"