openSUSE 12.1 steht zum Download bereit

11. Januar 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

openSUSE ist ein freies und auf Linux-basiertes Betriebssystem für Ihren PC, Laptop oder Server. Mit openSUSE surfen Sie im Internet, verwalten Ihre E-Mails, erledigen Büroarbeit, spielen Videos oder Musik ab und noch vieles mehr.

Im Bild sehen Sie den KDE-Desktop von openSUSE mit den Desktop-Icons und den Schaltflächen oberhalb der Taskleiste.

openSUSE ist ein freies und auf Linux-basiertes Betriebssystem

Um openSUSE zu installieren bzw. das Live-System zu testen, laden Sie sich die ISO-Datei herunter und brennen diese auf eine CD. Legen Sie dann die CD in das Laufwerk ein und lassen Sie Ihren PC über die CD starten.

Lernen Sie den KDE-Desktop näher kennen

Wenn Sie openSUSE nach der Installation starten, werden Sie üblicherweise dazu aufgefordert, Ihren Benutzernamen und das Passwort einzugeben. Anschließend wird Ihnen der KDE-Desktop angezeigt:

  • Im unteren Teil finden Sie die Schaltfläche mit dem openSUSE-Symbol zum Aktivieren des Hauptmenüs, weitere Programmsymbole, die Taskleiste und den Systemabschnitt.
  • In der Taskleiste werden alle gestarteten Anwendungen angezeigt. Klicken Sie zum Aktivieren des jeweiligen Programms auf die zugehörige Schaltfläche.
  • Im Systemabschnitt befinden sich kleinere Symbole einschließlich der Systemuhr, der Lautstärkeregelung und einiger anderer Anwendungen wie einer Geräteanzeige, die Sie über kürzlich angeschlossene oder eingesteckte Geräte wie USB-Sticks, externe Festplatten, Kameras, CDs oder DVDs informiert.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger zum Symbol oben rechts am Desktop, um ein Menü zu aktivieren, mit dem Sie den Desktop konfigurieren können.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"