So ermitteln Sie gezielt den Hauptfilm

13. April 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Video-DVDs enthalten neben dem Hauptfilm häufig noch diverse Extras in Form zusätzlicher Titel. Daher kann es passieren, dass HandBrake möglicherweise Probleme hat, den Hauptfilm zu identifizieren – sofern auf der DVD denn mehrere Titel gespeichert sind.

Der Hauptfilm verbirgt sich fast immer hinter dem DVD-Titel mit der längsten Laufzeit

Im Zweifelsfall ist es daher ratsam, sich zunächst mithilfe des Parameters „-t 0“ das Inhaltsverzeichnis der Video-DVD anzeigen zu lassen und den umzuwandelnden Titel anschließend manuell auszuwählen.

  1. Geben Sie zunächst den folgenden Befehl ein, um das Inhaltsverzeichnis der DVD zu laden: HBTest -i /dev/dvd -t 0 -o zieldatei.avi Ü.
  2. Suchen Sie anschließend in der angezeigten Liste nach dem Titel, der die längste Spielzeit („duration“) aufweist.
  3. Im Beispiel ist das  title 2“. In der Befehlszeile geben Sie nun statt der „0“ die entsprechende Titelnummer ein: HBTest -i /dev/dvd -t 2 -o zieldatei.avi Ü.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"