Speichern Sie Internetseiten lokal auf Ihrem System

12. März 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Manchmal möchten Sie vielleicht eine Internetseite offline lesen oder diese auf einer CD oder einem USB-Stick speichern. Auch hier kann Ihnen wget helfen, indem es eine vollständige Kopie der Internetseite anfertigt.

Kopieren Sie sich komplette Internetseiten auf Ihr System

Dieses Verfahren bezeichnet man als Spiegeln (Option „-m“). Um in der Internetseite vorkommende Bilder, Stylesheets etc. mit abzuspeichern, übergeben Sie zusätzlich den Schalter „-p“.  Damit die Seite lokal navigierbar wird, müssen alle Verweise angepasst werden, hierfür müssen Sie zusätzlich die Option „-k“ angeben.  Mit der Option „-E“ veranlassen Sie wget, die Erweiterung „.html“ für die gespeicherten Seiten zu verwenden. Dies ist bei den Internetservern nützlich, die mit „.php/“, „.asp“, „.jsp“ oder sonstigen Endungen arbeiten.  Der vollständige Aufruf von wget sieht dann beispielsweise so aus: wget -m -p -k -E www.runlinux <Return>.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"