Starten Sie die Installations-Routine

29. März 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Stellen Sie vor dem Start der Installations-Routine eine Verbindung zum Internet her.

Bestehende NTFS-Partitionen lassen sich per Schieberegler verkleinern

Dadurch kann die Installations-Routine die aktuellsten Dateien für das Ubuntu-System während der Installation aus dem Internet laden und die Verbindungsdaten für das Netzwerk, den Browser und das E-Mail-Programm gleich automatisch einstellen.  

  1. Legen Sie die Ubuntu-CD in Ihr Laufwerk ein und starten Sie Ihr System über die CD.
  2. Um in deutscher Sprache fortzufahren, drücken Sie ggf. die Taste <F2> und wählen „Deutsch“. 
  3. Wählen Sie im Boot-Menü der Live-CD den Menüpunkt „Ubuntu ausprobieren (Rechner bleibt unverändert“ aus und doppelklicken Sie nach dem Laden des Systems auf das Desktop-Icon „Installieren“.
  4. Bestätigen Sie die ausgewählte Sprache für die Installation durch einen Klick auf „Vor“.
  5. Im nächsten Schritt legen Sie die Zeitzone fest. Dazu wählen Sie eine Stadt aus, die sich in der gleichen Zeitzone befindet. Wenn Sie in Deutschland leben, ist die Voreinstellung „Berlin“ korrekt.
  6. Klicken Sie auf „Vor“ und wählen Sie das Tastatur-Layout aus. Nach einem weiteren Klick auf „Vor“ müssen Sie die Partition angeben, wo Ubuntu installiert werden soll.
  7. Sofern Ihr PC mit mehreren Festplatten ausgestattet ist, fragt der Installer zunächst nach dem Laufwerk, auf dem die Installation erfolgen soll.
  8. Im nächsten Schritt, „Die Festplatte vorbereiten“, haben Sie unter der Option „Partition #1 (sda1) verkleinern und den freigewordenen Platz zur Installation nutzen“ die Möglichkeit, die gewünschte Größe der Partition für das Ubuntu-System bequem mit dem Schieberegler festzulegen.

Achtung: Sie können hier auch die vollständige Festplatte für die Installation verwenden: Beachten Sie dass dann alle Daten auf Ihrer Festplatte verloren gehen. Zusätzlich können erfahrene Anwender die Partitionen manuell einrichten.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"