Wählen Sie die Medienquellen aus

04. Mai 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Über den Hauptbildschirm haben Sie Zugriff auf die verschiedenen Medientypen wie Videos, Musik und Bilder.

Geben Sie den Speicherort Ihrer Multimediadateien an

Bevor Sie ihre Medien allerdings mit dem XBMC wiedergeben bzw. verwalten können, müssen Sie dem Programm zuvor noch mitteilen, wo diese auf Ihrer Festplatte gespeichert sind. Dazu geben Sie die entsprechenden Verzeichnispfade für jede Medienrubrik nach dem folgenden Schema ein, das anhand eines Beispiels für die Medienrubrik „Musik“ demonstriert wird:

  1. Wechseln Sie im XBMC-Hauptbildschirm zur Rubrik „Musik“ und klicken Sie dann auf „Quelle hinzufügen“.
  2. Im nächsten Dialogfenster können Sie dann wahlweise per Klick auf „Suchen“ die gewünschten Verzeichnisse per Dateibrowser auswählen oder über „Hinzufügen“ die Dateipfade mittels einer Bildschirmtastatur manuell eingeben.
  3. Unter „Bitte geben Sie den Namen der Medien-Quelle ein“ haben Sie zudem die Möglichkeit, statt des Ordnernamens einen aussagekräftigen Namen zu wählen – im Beispiel „Meine Jazz-Musik“.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"