Linux News

Artikel

OpenSuse steht in der neuen Version 11.1 zum Download bereit

OpenSuse steht in der neuen Version 11.1 zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die neue Version bringt über 230 neue Funktionen. Die wohl auffälligste Neuerung ist wohl die Trennung zwischen offenen und proprietären Paketen. So enthält die primäre DVD ab... Zum Artikel »

VMware kauft Tungsten Graphics

Der Grafikspezialist Tungsten Graphics, Hersteller der quelloffenen Mesa-Bibliothek und weiterer Grafiktechnologien für freie Betriebssysteme, ist... Zum Artikel »

Vorsicht – Flash Player für Linux hat Sicherheitslücke

Adobe warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke im Linux-Flash Player. Dieser ermöglicht Angreifern aus dem Internet, die Kontrolle über das... Zum Artikel »

Intel schafft USB-3.0-Unterstützung für Linux

Die Intel-Programmiererin Sarah Sharp hat einen von ihr entwickelten Linux-Treiber für den neuen Standard USB 3.0 vorgestellt. Mit USB 3.0 sollen... Zum Artikel »

Greifen Sie mit Vista auf NFS-Freigaben zu

Sofern Sie Vista Ultimate oder Vista Enterprise nutzen, können Sie nachträglich die Dienste für NFS installieren: Starten Sie die... Zum Artikel »

So richten Sie NFS-Freigaben unter OpenSuse ein

Auch unter OpenSuse müssen Sie zunächst einige Pakete nachinstallieren, um Verzeichnisse via NFS freizugeben: Starten Sie Yast, klicken Sie... Zum Artikel »

Treffer 1297 bis 1302 von 1321

Tuning & System

Pfiffige Erweiterungen für Ihren Texteditor

Gedit ist der Texteditor von Ubuntu. Schnörkellos und ohne Formatierungen schreibe ich damit Texte wie diesen. Und darüber hinaus können sie Gedit... Zum Artikel »


Probleme lösen

Bildschirminhalte unter Linux speichern

Egal, ob Sie eine Landkarte aus OpenStreetmap oder ein Programmfenster speichern möchten: Mit Linux können Sie Bildschirminhalte komfortabel als... Zum Artikel »


Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"