Befreien Sie Ihr System von bösartiger Software

10. September 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Das Avira AntiVir Rescue System ist eine linux-basierte Applikation, die es Ihnen erlaubt auf Rechner zuzugreifen, die nicht mehr gestartet werden können.

Im Bild sehen Sie das Avira AntiVir Rescue System, mit dem Sie Ihr System auf Viren untersuchen können.

Nutzen Sie den Rettungsanker für infizierte PCs

Auf diese Weise können Sie ein beschädigtes System reparieren, Daten retten und eine Überprüfung des Systems auf Virenbefall durchführen.

So setzen Sie das Rescue System ein

Um das Avira AntiVir Rescue System einzusetzen, folgen Sie der nachfolgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Geben Sie am Boot-Prompt eine 1 ein und drücken Sie <Return>.
  2. Nach dem Start der CD wird die AntiVir-Programmoberfläche anzeigt. Aktivieren Sie die Benutzeroberfläche in Deutsch.
  3. Durch einen Klick auf VIRUSSCANNER und SCANNER STARTEN untersuchen Sie das System auf Viren und Trojaner. Sollte Schadsoftware gefunden werden, können Sie diese entfernen oder in Quarantäne schicken.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"