Brennen Sie sich eine startfähige Rettungs-CD

15. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Für den Notfall sollten Sie eine startfähige Rettungs-CD griffbereit in der Nähre haben. Mit diesem Rettungssystem können Sie Ihr Ubuntu wiederherstellen und nach einem Systemcrash verloren geglaubten Daten retten.

Im Bild sehen Sie das Brennprogramm Brasero, mit dem Sie eine ISO-Datei auf CD brennen können.

Setzen Sie das Brennprogramm Brasero ein

Ihr Linux fährt nicht mehr hoch oder das System stürzt laufend ab? In solchen Fällen sollten Sie eine startfähige Notfall-CD zur Hand haben. Setzen Sie dazu beispielsweise die System-Rescue-CD ein. 

Setzen Sie das Brennprogramm Brasero ein

Laden Sie sich das ISO-Image der System-Rescue-CD herunter und brennen Sie dieses auf eine CD. Ubuntu bringt in der Standardinstallation das Brennprogramm Brasero mit. Mit diesem können Sie auf einfachem Weg ISO-Abbilder erzeugen: 

  1. Klicken Sie auf die DASH-Startseite und geben Sie den Text BRASERO ein.
  2. Wählen Sie das Programmsymbol des Brennprogramms Brasero aus.
  3. Klicken Sie im Programmfenster auf ABBILD BRENNEN und auf das Pfad-Symbol.
  4. Wechseln Sie zum Speicherort der ISO-Datei und wählen Sie diese aus.
  5. Starten Sie den Brennvorgang durch einen Klick auf BRENNEN.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"