Setzen Sie bei System-Störungen eine Rettungs-CD ein

04. Mai 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Ihr System nicht mehr startet, setzen Sie diese Rettungs-CD ein

Setzen Sie im Notfall das Windows-Passwort zurück

Die Rettungs-CD ist auch für Windows-Anwender interessant

Schnell ist es passiert: Ein Virus blockiert Ihr System, Ihre Festplatte hat einen Defekt, oder der Bootsektor ist beschädigt. Dann steht das System und es geht nichts mehr. Gut, wenn Sie in einem solchen Fall eine CD mit dem Linux-Live-System TRINITY RESCUE KIT (TRK) griffbereit in Ihrer Nähe haben. Denn mit dieser umfangreichen Tool-Sammlung zur Datenrettung können Sie selbst schwerste Systemfehler beheben und verloren geglaubte Daten retten.

TIPP! Mit diesem Linux-Live-System können Sie nicht nur Ihr Linux-System schnell wieder herstellen, auch für Windows-PCs ist diese Erste-Hilfe-CD bestens geeignet.

  1. Wählen Sie beispielsweise den Menüpunkt WINDOWS PASSWORD RESETTING, wenn Sie das Passwort für Ihr Windows-System vergessen haben.
  2. Wählen Sie dann RESET PASSWORTD… aus und drücken Sie <Return>.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"