Sichern Sie im Notfall Ihre kompletten Partitionen

24. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Will Ihr Linux-System nicht mehr starten, sollten Sie das System möglichst wenig strapazieren. Denn jeder weitere Startversuch und jede weitere Aktion kann Datenverlust bedeuten. Damit das nicht passiert, bietet sich der Einsatz einer Live-CD wie Knoppix an.

Knoppix bietet den Vorteil, dass Sie auf die Festplatten Ihres havarierten Linux-Rechners zugreifen können, ohne auf das installierte Linux angewiesen zu sein oder durch Schreibaktivitäten weitere Datenverluste zu riskieren. Knoppix ist eine komplett von CD lauffähige Linux-Distribution, mit der Sie im Notfall Ihre kompletten Partitionen retten können.

Aktivieren Sie zur Datenrettung die grafische Oberfläche

Um Knoppix mit der grafischen Oberfläche zu starten, geben Sie am Start-Bildschirm KNOPPIX und bestätigen mit <Return> ein. Alternativ klicken Sie nach dem Start der CD auf GRAPHISCHE PROGRAMME – KOMPLETTE GRAPHISCHE OBERFLÄCHE.

  1. Über das Icon KNOPPIX starten Sie den Dateimanager. In diesem werden Ihnen alle Partitionen Ihres Systems angezeigt, die Knoppix automatisch gefunden und eingebunden hat.
  2. Über das Kontextmenü, das Sie mit einem Klick mit der rechten Maustaste auf das Symbol aktivieren, können Sie die Dateisysteme ein- bzw. aushängen. Und das Wichtigste natürlich, die Daten von der Festplatte aus dem havarierten Systems retten.
  3. Möchten Sie nicht nur einzelne Dateien oder Ordner sichern, sondern komplette Partitionen, bietet sich dazu die Kommandozeile und der Befehl dd_rescue an. Im Gegensatz zum dd-Befehl (diskdump) bietet dd_rescue den Vorteil, dass der Kopiervorgang nicht abbricht, falls beim Lesen der Daten infolge eines Hardwaredefekts der Festplatte Lesefehler auftreten.
  4. Öffnen Sie ein Terminal-Fenster und geben Sie dann den folgenden Befehl ein: dd_rescue -A [Quelllaufwerk] [Ziellaufwerk] /[Zieldatei.img]. Bestätigen Sie den Befehl mit einem Druck auf <RETURN>.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"