Container in das System einbinden

29. Juni 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Nachdem Sie einen Container erstellt haben, können Sie darin Ihre wichtigen Daten speichern. So kann kein Unbefugter auf die Daten zugreifen.

Im Bild sehen Sie den mit TrueCrypt erstellten Container. Für den Zugriff auf die darin gespeicherten Daten ist ein Passwort erforderlich.

So greifen Sie auf den Container zu

Nachdem Sie einen Container angelegt haben, müssen Sie diesen in das Dateisystem einhängen (mounten), um darauf zugreifen zu können.

So greifen Sie auf den Container zu

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie in TrueCrypt auf SELECT FILE und doppelklicken Sie auf den Container.
  2. Klicken Sie auf einen freien Slot und auf MOUNT. 
  3. Geben Sie das Passwort für den Zugriff auf den Container ein und klicken Sie auf OK.
  4. Für den Zugriff doppelklicken Sie dann auf den Slot. Anschließend sehen Sie in der Geräteliste einen belegten Slot und Sie können auf den Container zugreifen.
  5. Wenn Sie die Daten in dem Container bearbeitet haben, klicken Sie auf DISMOUNT, um den Container auszuhängen. Anschließend ist der Zugriff auf den Container gesperrt.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"