Datenabgleich komfortabel und sicher

14. Januar 2014
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Mit OwnCloud speichern Sie Termine, Adressen und Dateien auf Ihrem eigenen Server. Die Version 6 bringt interessante neue Funktionen mit.

Linux / Deutsch / Open Source. Auf Handys sind heute Adressen, Termine, Musik, Fotos und Videos gespeichert. Das alles möchte man sichern für den Fall, dass das Gerät verloren geht. Vielleicht möchten Sie die Inhalte auch auf anderen Geräten nutzen oder mit anderen Personen teilen. Das alles ermöglichen moderne Cloud-Dienste, wie Google sie für Android anbietet - dabei verzichten Sie allerdings weitgehend auf Datenschutz und Privatsphäre.

Mit OwnCloud können Sie Ihre Daten auf einem eigenen Server sichern und teilen, ohne Zugriff der Datenkraken. Das Programm ist kürzlich in der neuen Version 6 erschienen. Dabei haben die Entwickler einige Fehler beseitigt. So werden Wiederholtermine jetzt trotz Sommer- und Winterzeit korrekt angezeigt. Lediglich bei älteren Terminen kann es vorkommen, dass sie weiterhin falsch gezeigt werden. In diesen Fällen genügt es aber, den Termin einmal zu öffnen und wieder zu speichern - schon wird die Uhrzeit korrekt angezeigt.

Die interessanteste Neuerung ist die Funktion "Dokumente". Hier können Sie Textdateien im ODT-Format von LibreOffice und OpenOffice Writer zeitgleich mit anderen bearbeiten. Was ein anderer Benutzer im Dokument ändert, wird mit kurzer Verzögerung den anderen angemeldeten Benutzern angezeigt. Im Test habe ich Verzögerungen zwischen vier und sechs Sekunden gemessen. Damit sind OwnCloud Dokumente etwas langsamer als EtherPads, zudem fehlt die komfortable Versionskontrolle der Pads sowie die Möglichkeit, Tabellen einzubinden.

Um diese Funktion zu nutzen, klicken Sie in OwnCloud links unten auf "Apps" und aktivieren sie. ODT-Dateien werden automatisch in den Bereich "Dokumente" geladen. Um ein Dokument anderen zur Verfügung zu stellen, öffnen Sie es zunächst und klicken dann links oben auf "Teilen".

Mehr zu OwnCloud

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"