Entfernen Sie alte Pakete

18. April 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Räumen Sie im System auf

Werfen Sie unnötigen Ballast ab

Löschen Sie überflüssige Pakete

Wenn Sie ausgiebig Pakete installiert und de-installiert haben, bleiben eventuell nicht mehr benötigte und beim Herunterladen zwischengespeicherte Pakete zurück. Die können Sie aber ganz einfach entfernen:

  1. Klicken Sie auf ANWENDUNGEN – PAKETREINIGER und auf die Schaltfläche ENTSPERREN.
  2. Geben Sie Ihr Passwort ein.
  3. Wählen Sie über die Schaltflächen im rechten Fensterteil aus, was gelöscht werden soll. Um beispielsweise überflüssige Pakete zu entfernen, klicken Sie auf PAKETE LÖSCHEN.
  4. Danach wählen Sie entweder alle oder einzelne Pakete aus und beseitigen diese mit einem Klick auf AUFRÄUMEN.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"