Festplatte auf Fehler testen

25. Juli 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Mit GSmartControl können Sie Ihre Datenträger auf Fehler testen. So schützen Sie sich vor Datenverlust beim Ausfall Ihrer Festplatte.

Im Bild sehen Sie die Benutzeroberfläche von GSmartControl und den beim Verdacht auf Festplattenfehler durchgeführten Datenträgertest.

Testen Sie die Festplatte auf Fehler

Ein Crash der Festplatte kommt nicht immer plötzlich. Viele Totalausfälle kündigen sich vorher durch diverse Abstürze oder Fehlermeldungen an. Hören Sie auf die Signale Ihres Systems und untersuchen Sie die möglichen Ursachen.

Analysieren Sie Festplattenfehler

Fällt Ihre Festplatte plötzlich aus, gehen meist unwiderruflich Daten verloren. Genau damit dieser Fall nicht eintritt, sollten Sie beim Verdacht auf Festplattenfehler den Datenträger testen. Ein leistungsfähiges Tool zum Testen der Festplatte ist GSmartControl, das Sie bequem über das Ubuntu Software-Center installieren:

  1. Klicken Sie auf UBUNTU SOFTWARE-CENTER.
  2. Geben Sie in das Suchfeld den Text GSMART ein und klicken Sie auf den Eintrag GSMARTCONTROL.
  3. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch einen Klick auf INSTALLIEREN.
  4. Nach der Installation starten Sie das Tool über ANWENDUNGEN – SYSTEM – GSMARTCONTROL und der Eingabe Ihres Passworts.
  5. Klicken Sie auf die Festplatte, die Sie prüfen möchten.
  6. Klicken Sie auf DEVICE – PERFORM TESTS.
  7. Aktivieren Sie unter TEST TYPE mit der Auswahl von EXTENDED SELF-TEST, den ausführlichen Test.
  8. Starten Sie den Test mit einem Klick auf AUSFÜHREN.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"