Filmen Sie die Desktop-Aktivitäten mit VLC

02. Juli 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie auf der Suche nach einem hervorragenden Musik- und Video-Player sind, sollten Sie VLC installieren. Der Media-Player ist sehr gut geeignet für die Wiedergabe von vielen verschiedenen Video- und Audioformaten.

Im Bild sehen Sie das Dialogfenster MEDIEN ÖFFNEN und Einstellungen für die gewünschte Bildwiederholrate.

So legen Sie einen Screencast an

Weiterhin bietet das Tool praktische Zusatz-Funktionen, mit denen Sie beispielsweise Videotutorials aufnehmen können.

Nutzen Sie die praktischen Zusatzfunktionen

Mit dem Media-Player können Sie nicht nur Videos anschauen, Sie können auch selbst welche aufnehmen. Zeichnen Sie beispielsweise Aktionen am Desktop auf und erstellen Sie damit eine Video-Anleitung. Folgen Sie dazu der nachfolgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Um den Desktop zu filmen, klicken Sie auf MEDIEN – AUFNAHMEGERÄT ÖFFNEN.
  2. Wählen Sie im Bereich AUFNAHMEMODUS den Eintrag DESKTOP aus.
  3. Geben Sie unter OPTIONEN die gewünschte Bildwiederholrate pro Sekunde an.
  4. Starten Sie die Aufnahme mit einem Klick auf die Schaltfläche WIEDERGABE.

Gratis: Linux Startpaket inkl. Ubuntu Vollversion

Jetzt parallel zu Windows installieren!

  • Nie wieder Windows-Fehlermeldungen
  • Nie wieder Geld für ein Betriebssystem ausgeben
  • Jetzt risikolos umsteigen und Geld sparen!
  • +viele weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail

Weitere Artikel zum Thema

Gratis: Linux Startpaket für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • + weitere Tipps im "Open-Source-Secrets" per e-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"