Kontrollieren Sie die 3D-Unterstützung Ihrer Grafikkarte

10. Oktober 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie die Grafikfähigkeit komplett ausreizen möchte, müssen Sie sicherstellen, dass die entsprechenden 3D-Module geladen werden. Dies erfolgt zumeist durch das Einbinden proprietärer Treiber, die Sie auf den Internetseiten der Hersteller herunterladen können.

Im Bild sehen Sie die Internetseite von Nvidia und Suchmöglichkeiten, um den aktuellen Treiber für die Grafikarte zu ermitteln.

Holen Sie sich den neuesten Treiber direkt vom Grafikchip-Hersteller

Ein guter Test ist der Aufruf des Tools glxgears (Paket mesa-utils) in einem Terminal. Aktuelle Graphikchips sollten hier eine Renderleistung von 600 bis 700 Frames pro Sekunde erbringen. Wenn eine aktuelle Grafikkarte weniger als 200 bis 300 Bilder in der Sekunde darstellen, sollten Sie den Grafikkartentreiber erneuern. Bei älteren Grafikkarten ist ein geringerer Wert natürlich normal. 

Installieren Sie den passenden 3D-Grafikkartentreiber

Freie Linux-Grafikkartentreiber bieten meist keine optimale Unterstützung für die 3D-Funktionen moderner ATI- und Nvidia-Grafikkarten. Für eine bestmögliche 3D-Beschleunigung benötigen Sie die proprietären Treiber der Grafikchip-Hersteller. Nvidias Linux-Treiber laden Sie hier herunter, den Treiber für ATl-Karten finden Sie hier.
Tipp! Auf den Internetseiten von Nvidia und ATI finden Sie auch Installationsanleitungen und weiterführende Hinweise zum Treiber.

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"