Optimieren Sie den Speicherbedarf von Firefox

16. Juli 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Häufig benötigte Internet-Seiten speichert der Browser Firefox in einem Cache-Ordner auf der Festplatte. Beim nächsten Aufruf holt der Browser die Daten dann nicht erneut komplett aus dem Internet, sondern nur die aktualisierten Daten und lädt diese mit den Daten aus dem Cache-Ordner. Das spart jede Menge Zeit und beschleunigt den Seitenaufbau.

Im Bild sehen Sie den Konfigurations-Dialog von Firefox und eine Sicherheits-Meldung.

Starten Sie die Konfiguration von Firefox über die Adresszeile

Neben dem Festplatten-Cache verwendet der Browser einen schnellen Cache-Speicher im RAM, zum Speichern der geladenen Internet-Seiten. Es ist keine Seltenheit, dass sich der Internet-Browser 100 MByte und mehr Arbeitsspeicher reserviert. Um schnell zwischen Internetseiten navigieren zu können, legt Firefox die benötigten Daten nämlich im Arbeitsspeicher ab.

Das ist beim Surfen auch sinnvoll. Doch wenn Sie gerade nicht im Internet surfen, belegen die Internet-Seiten Ihren Arbeitsspeicher, den jetzt andere Anwendungen benötigen. Das können Sie aber ganz einfach anpassen.

Wie Sie den Cache-Speicher von Firefox einstellen, finden Sie in der Schritt-für-Schritt-Anleitung aus dem Linux-Insider beschrieben. 

Konfigurieren Sie den Cache-Speicher von Firefox

Mit einem Trick können Sie den Speicherplatz einstellen, den Firefox im Arbeitsspeicher belegen darf. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Starten Sie Firefox und geben Sie in die Adresszeile about:Config <Return> ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Fläche, wählen Sie aus dem Kontext-Menü die Option NEU und legen einen Integer-Wert an.
  3. In das neue Fenster geben Sie browser.cache.memory.capacity ein und bestätigen mit OK.
  4. Geben im folgenden Fenster einen Zahlenwert für den Cache ein, den Firfox für das Zwischenspeichern von Internetseiten nutzen darf und bestätigen Sie wieder mit OK.
  5. Der Zahlenwert richtet sich nach der Größe Ihres Arbeitsspeichers. Bei einer RAM-Größe von 2 MByte geben Sie 32768 ein. Sollten Sie einen Arbeitsspeicher von 4 MByte besitzen, verdoppeln Sie den Wert.

Tipp! Wenn Sie wissen möchte, was sich aktuell im Arbeitsspeicher-Cache von Firefox befindet, geben Sie folgenden Befehl in die in die Adresszeile des Browsers ein: about:cache?device=memory

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Die besten Linux- und OpenSource Tipps für Sie!

Jetzt gratis per E-Mail

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"